Anlässlich des Seminars mit Piry Krakow in Großrußbach hat die Roma-Expertin nicht nur eine breite Palette an Erfahrungen im Tanz ermöglicht sondern auch differenzierte Einblicke in die Roma-Kultur sowie wertvolle Tipps zur vertiefenden Beschäftigung gegeben. Diese sollen nicht nur dem kleinen Kreis der Teilnehmenden, sondern mit Pirys Zustimmung, auch allen Nutzer*innen von choretaki zur Verfügung stehen. Daher haben wir - die Betreiberinnen von Choretaki - die vielen und vielfältigen Informationen in diesem Artikel zusammen gefasst.

Und für alle, die es auch live erleben wollen: Das 3. Roma Tanz-und Singfestival von 30.8.-1.9.2019 in Bad Herrenalb lädt zu einer lebendigen Begegnung und zum Brückenbauen zwischen unterschiedlichen Kulturen ein. Mit dabei sind der exzellente Roma-Tanzlehrer Sani Rifati, die Sängerin Ida Kelerova und weitere Protagonisten der Roma-Kultur.

 

Mehr zum Thema Roma in Buchform:

Totenvogel. (Edward Debicki), Friedenauer Presse, 2018

Glücksmacher – e baxt romani. (Samuel Mago und Mágó Károly) Kurzgeschichten aus der Welt der Roma. Wien: edition exil, 2017.

Wir leben im Verborgenen. (Ceija Stojka) Aufzeichnungen einer Romni zwischen den Welten. Wien: Picus Verlag, 2013 

Arme Roma, Böse Zigeuner. (Nobert Mappes-Niediek) Christoph Links Verlag, 2012

Europa erfindet die Zigeuner (Klaus-Michael Bogdal). Eine Geschichte von Faszination und Verachtung Suhrkamp/Insel, 2011 

Zwischen Liebe und Hass. (Philomena Franz). Verlag: Books on Demand, 2001

DVD:

Ceija Stojka: Unter den Brettern hellgrünes Gras, Hoanzl-Verlag

Blogbeiträge auf choretaki: 

Roma Tänze der Mahala von Sani Rifati

Romatänze: Schätze im Verborgenen von Laura Shannon

Projekte von Ida Kelarova mit Roma-Jugendlichen und der tschechischen Philharmonie: 

Auszug aus einem Konzert 2014 (3:18 min): https://www.youtube.com/watch?v=gmuUiw-PFuA
Auszug aus einem Konzert 2018 (6:04 min): https://www.youtube.com/watch?v=Ou80g_Reu3Q
dokumentiert auch als DVD 'O Co Ide Ide - Ida´s Idea'

Weitere Webadressen zu Romavereinen & Tanz weltweit: 

Piry Krakows Webseite: https://www.tanzfeuer.de/links/