Das Navratri-Fest richtet sich nach dem Mondkalender und findet jährlich im Sept./ Okt. statt. Wir planen die nächste Choretaki-Gruppenreise zu diesem Fest für das Jahr 2019, wo es von 29. September bis 7. Oktober 2019 stattfinden wird.

Unser Reisezeitraum: 27. September bis 12. Oktober 2019

  • Tagsüber: Beeindruckende Natur & Weltkultur bestaunen
  • Abends: Das Navratri Fest an verschiedenen Orten miterleben

Navratri Festival und Garba-Tanz

Navratri bedeutet „neun „Nächte“ und ist ein hinduistisches Fest, das in fast allen Dörfern und Städten Gujarats gefeiert wird. Nach der Tagesarbeit versammeln sich Frauen und Männer auf öffentlichen Plätzen und feiern eine „Puja“ zu Ehren der großen Devi, der Göttin mit den vielen Namen (Shakti, Durga, Amba,...) Danach beginnt die Garba sich im Kreis zu drehen.

Neben komplizierteren und modernen Varianten an unterschiedlichsten Orten der Provinz Gujarat, erlebten die Teilnehmerinnen an unserer Ersten Indienreise in 2016 den Garba-Tanz im traditionellen Kontext eines Tempels am faszinierendsten. Deshalb legen wir den Fokus diesmal auf die rituelle Form des Tanzes und konnten die ausgewiesene Garba-Expertin Prof. Dr. Parul Shah, Faculty of Performing Arts, Universitiy of Vadodara, dazu gewinnen, uns in einem mehrtägigen Workshop Unterricht zu erteilen sowie Begegnungen vorort zu ermöglichen.

Selbstverständlich werden die landschaftlichen und kulturellen Schönheiten dieser vom Massen-Tourismus noch verschonten Region nicht zu kurz kommen. Derzeit bemühen wir uns um die Koordination von Terminen und Reiseroute mit unserer Reiseagentur Raiffeisen-Reisen und unserem bewährten indischen Guide Mr. Ajay Singh. Im Oktober erscheint ein ausführlicher Reiseprospekt mit Einzelheiten und Preisen.

Wenn du Interesse hast und informiert werden willst, sende uns eine Nachricht!